Ausstellung

Dieter Schumacher  in Göppingen

Vier Ausstellungsorte in und bei Göppingen zeigen anlässlich des 80. Geburtstags Werke und Bilderzyklen von Dieter Schumacher. Die Internetseite der Kunsthalle Göppingen informiert über die Ausstellung. Dort ist auch der Katalog erhältlich, aus dem die hier gezeigten Bilder entnommen sind. Der Dank geht an Siegfried Hopf, der das Werk Dieter Schumachers fotografiert hat, und an Johanna Neuburger, die den Katalog zur Ausstellung gestaltet hat.

  • Stadthalle Göppingen (oberes Foyer) – Bilderreihen: “Unter der Erde, auf der Erde, über der Erde” und “Propheten”
  • Stadtkirche in Göppingen – Bilderreihen: “Inferno” und “Totentanz”
  • Schloss Filseck in Uhingen – 52 Blätter aus dem noch nicht gebundenen Buch: “Pfade, Wege, Strassen” , 2 Großformate
  • Galerie Stepanek in Faurndau (Göppingen) – Bilderreihe: Wutach

 

Katalog zur Ausstellung: Kunsthalle Göppingen, ISBN 978-3-947317-11-0  

Einzelausstellungen Dieter Schumacher

1972

Hall du Theatre in Annecy (Frankreich)

1974

Stadthalle in Göppingen (Baden-Württemberg)

1981

Goethe-Institut in Santiago de Chile

1983

Stadthalle in Göppingen

1986

Städtische Galerie in Geislingen (Baden-Württemberg)1989 Stadthalle in Göppingen

1990

Alter Bau in Geislingen

1992

Parlamentarische Gesellschaft in Bonn

1992

Staatliche Akademie Comburg, Schwäbisch Hall

1993

Kreissparkasse Ebersbach (Baden-Württemberg)

1995

Wendelsteinklinik in Gammertingen (Baden-Württemberg)

1999

Kreissparkasse in Bad Boll (Baden-Württemberg)

2003

Kreissparkasse Göppingen

2005

Stadthalle Göppingen

2006

Stadtmuseum in Foggia (Italien)

2008

Stadthalle Göppingen

2011

Stadthalle Göppingen